Übungen 2015
Schulung "Massenanfall"
1.Dezember 2015
Riedegg

Eine große Anzahl an Kameradinnen und Kameraden nahmen am Dienstag den 01.12.2015 an der Schulung zum Thema Massenanfall teil.

Bezirksfeuerwehrarzt Dr. Christian Wiesinger hielt einen sehr interessanten Vortrag mit vielen verschiedenen Thema wie beispielsweise Katastrophenunfälle mit vielen Verletzten, Naturkatastrophen, oder Terroranschlägen.

Im 2. Teil dieser Schulung stellte uns Oberst Leo Haider (EKO Cobra) das Aufgabengebiet der Spezialeinheit EKO Cobra vor und beantwortete Fragen der Feuerwehrleute.

Wir bedanken uns recht herzlich bei  Bezirksfeuerwehrarzt Dr. Christian Wiesinger und Oberst Leo Haider für diese interessanten Vorträge.

144956768469401449568001952014495680862401
Fotos : Johann Stadler 
 
Traumamanagement-Schulung
28. November 2015
Königschlag

Am Samstag, den 28. November 2015, begaben sich sechs unserer Feuerwehr-Ersthelfer nach Königschlag um an der Traumamanagement-Schulung teilzunehmen. Diese Schulung zählt zur Weiterbildung des FMD-Bereiches und wurde zum ersten Mal durchgeführt. Ein Danke an den Lehrgangsleiter BI Stefan Kapl, als auch an seine helfenden Hände OAW Michael Pfarrhofer und OAW Bettina Horner, die diese Schulung ermöglicht haben. Der Referent dieser Schulung war HBM Patrick Voit von der Feuerwehr Puchenau und übermittelte den Lehrgangsstoff, mit einem sehr positiven und lehrreichem Feedback, aufgeteilt in einem theoretischen und praktischem Part.

01_FMD_Traumamangementschulung_28-11-201502_FMD_Traumamangementschulung_28-11-201503_FMD_Traumamangementschulung_28-11-201504_FMD_Traumamangementschulung_28-11-201505_FMD_Traumamangementschulung_28-11-201506_FMD_Traumamangementschulung_28-11-201507_FMD_Traumamangementschulung_28-11-2015

 
Funkübung mit Zielfahrt
25.November 2015
Schweinbach
Den Abschluss der Lotsen- und Nachrichtengruppe bildet die alljährliche Zielfahrt im November jeden Jahres.
Dieses mal ging es für die 5 Kameraden nach Schweinbach, wo  OAW Johann Stadler den Umgang mit der Sandsackfüllmaschine schulte.
Im Anschluss präsentierte OAW Walter Mitterhuemer seinen Jahresbericht des Lotsen- und Narchrichtendienstes.

Mit den schon traditionellen Worten - der Lotsen- und Nachrichtendienst ist das Öl im Getriebe der Feuerwehr - beendete OAW Walter Mitterhuemer die Zielfahrt.

Herzliches Dankeschön an BI Daniel Sigl und HBM Klaus Leonhartsberger für die tolle Führung der Lotsen- und Nachrichtengruppe der FF Veitsdorf!

22678421634_8b824c2b96_z22938920509_155717cfca_z23010980670_f10ca64e42_z23198475802_6b055026da_z

Fotos: BFK UU

 
« StartZurück123456WeiterEnde »

Seite 1 von 6
Counter
Seitenaufrufe : 410665