Herbstübung

25. Oktober 2015

Veitsdorf

Der Herbst steht bei den Feuerwehren immer im Zeichen von größeren Übungen. Die diesjährige Herbstübung unserer Feuerwehr wurde als Einsatzübung geplant und durchgeführt. Übungsannahme war ein Brand im Bereich des Treibstofflagers der Firma Huemer Kompost in Veitsdorf nach einer Kinderbrandstiftung. 4 Personen wurden vermisst. Zwei Atemschutztrupps unserer Feuerwehr konnten die 4 Personen rasch aufspüren und dem FMD-Trupp zur weiteren Versorgung übergeben. Gleichzeitig wurden vom anderen Teil der Mannschaft die Brandbekämpfung durchgeführt. Besonderes Augenmerk legten die Übungsbeobachter auch auf den Aufbau der Einsatzleit-, Atemschutzsammel-, und FMD-Sammelstelle.

Bei der im Anschluss vor Ort durchgeführten Abschlussbesprechung wurden die stärken und schwächen des Einsatzes durchbesprochen, um bei einem Echteinsatz noch besser gerüstet zu sein.

Der Übungsabschluss fand bei einer zünftigen Oktoberfestjause im Feuerwehrhaus Veitsdorf statt.

K800_PA250673K800_PA250675K800_PA250682K800_PA250710K800_PA250715K800_PA250719K800_PA250727K800_PA250773K800_PA250781K800_PA250808K800_PA250810K800_PA250812K800_PA250813

Fotos: Martina Lehner

 
Counter
Seitenaufrufe : 490138