Einsätze 2013
Wohnhausbrand in Altenberg

09. Oktober 2013

Altenberg

Am 09.10.2013, um 21.35 Uhr rief die Sirene die Veitsdorfer Feuerwehrleute zum Einsatz.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Holzriegel-Einfamilienhaus in Stratreith in Vollbrand. Der Brand dürfte im Bereich der Terrasse entlang der Außenfassade begonnen und weiter durch die Holzfassade ins Dachgeschoß übergegriffen haben.

Unsere Feuerwehr rückte mit 15 Feuerwehrleuten und beiden Fahrezeugen aus um die FF Oberbairing bei der Brandbekämpfung zu unterstützen. Unsere Aufgabe betand in der Errichtung einer Zubringerleitung und dem Einsatz eines Atemschutztrupps.

Insgesamt waren 9 Feuerwehren mit rund 200 Feuerwehrleuten im Einsatz.

Brand1Brand2Brand3Brand4Brand5

Fotos: FF Veitsdorf

 

 

 
Wohnhausbrand in Almesberg Gmd. Alberndorf
28. September
Almesberg

Die FF Veitsdorf wurde am 28.09.2013, gegen 16.29 Uhr zu einem Wohnhausbrand mit Auslösung der Alarmstufe 2 in Almesberg alarmiert. Da gerade das Fußballturnier in Veitsdorf stattfand, war unsere Wehr innerhalb kürzester Zeit an der Einsatzstelle.
Die FF Veitsdorf stellte einen ATS Trupp. Weiters wurde die Zubringerleitung zum Tank Alberndorf aufgebaut.
Im Anschluss wurde der ATS-Sammelplatz eingerichtet und überwacht.
Nach ca. 1 Stunde wurde dann "Brand aus" gegeben.

 
Einsatz: Brand in Spattendorf

18. September 2013

Spattendorf

Am 18.09.2013, um 10.07 Uhr ertönte die Sirene am Feuerwehrhaus in Veitsdorf.

10 Kameraden gingen kurz darauf in Einsatz und fuhren nach Spattendorf, wo laut Alarmierung ein Wintergarten in Brand geraten war.

Noch vor dem Eintreffen unserer Kräfte am Einsatzort konnte der Brand eingedämmt werden, so dass unser Einsatz beendet werden konnte.

 
« StartZurück1234WeiterEnde »

Seite 1 von 4
Counter
Seitenaufrufe : 410665