Einsätze 2015
Technischer Einsatz: Jauchegrube
5. Dezember 2015
Veitsdorf 

Um Hilfe bittete uns ein Landwirt aus Veitsdorf beim Montieren eines Saugstutzens in dessen Güllegrube.

5 Kameraden der Atemschutzgruppe waren dabei mit schwerem Atemschutz im Einsatz. 

Gleichzeitg wurde die Güllegrube mittels Hochdruckrohr gereinigt und ausgehoben.

Nach rund 6 Stunden konnte der Einsatz abgeschlossen werden und sich unsere Wehr wieder einsatzbereit melden.

14495831041960144958310422911449583104243214495831042563
Fotos: Martin Ramerstorfer 
 
Technischer Einsatz: Freimachen von Verkehrswegen
18. November 2015

Veitsdorf / Steinbach
 

Um 7:36 Uhr rief uns die Sirene zum einem Technischen Einsatz. Ein Baum drohte auf die Weitrager Landesstraße zu fallen. Mit einer Teleskopsäge könnte die Astgabel, in der sich der Baum verfangen hat, abgesägt werden. Zur gleichen Zeit rief uns ein Feuerwehrkamerad zu Hilfe, wobei sein Gartenhaus war vom Sturm umgekippt worden war. Unsere Feuerwehr brachte das Gartenhaus wieder in die ursprüngliche Position.
Auf dem Heimweg über Steinbach wurde unsere Hilfe ein drittes Mal benötigt. Ein Baum versperrte den Fahrzeugen den Weg. Wir entfernten den Baum mit Hilfe der Motorsäge und leiteten den Verkehr um.

k1024_001k1024_002k1024_003k1024_004
 
Technischer Einsatz: Ölspur
17. November 2015

Veitsdorf
 

Zu einer Ölspur wurden die Feuerwehren Veitsdorf und Altenberg am Dienstag Abend telefonisch gerufen. Eine rund 5 km lange Ölspur vom Güterweg Veitsdorf nach Altenberg war der Einsatzgrund. Ein technisches Gebrechen an einer landwirtschaftlichen Maschine dürfte der Verursacher gewesen sein. In Zusammenarbeit mit der FF Altenberg wurde dieser Einsatz schnell abgearbeitet. Die FF Veitsdorf war mit 9 Feuerwehrleuten und 2 Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz.

.

k1024_pb170622k1024_pb170623k1024_pb170624k1024_pb170626
 
« StartZurück12345WeiterEnde »

Seite 1 von 5
Counter
Seitenaufrufe : 410661