Atemschutzübung in der LFS

25. März 2015

Landes-Feuerwehrschule OÖ

Am 25.3.2015 hatte ein Trupp unserer Atemschutzgruppe die Möglichkeit an der OÖ. Landesfeuerwehrschule die Atemschutzstrecke zu absolvieren.

Unter der Leitung  unseres neuen ATS -Wartes HBM Roland Sigl machte sich die Gruppe am Abend auf den Weg nach Linz.

Als Vorbereitung auf den Einsatz in der Strecke musste unser Trupp "Hammer ziehen", 30 Höhenmeter Leiter steigen und eine lange Strecke  am Laufband zurücklegen. Unmittelbar danach ging es in die beheizte Strecke. Im beengten Atemschutzkäfig musste jeder Truppmann einzeln das Atemschutzgerät (Flaschen) abnehmen und wieder aufnehmen.

Eine sehr anstrengende Übung und realitätsnahe Übungsbedingungen, so waren sich die  Veitsdorfer Atemschutzträger einig.

Fotos folgen!

 
Counter
Seitenaufrufe : 489996