Abschnittsübung Atemschutz-Feuerwehrmedizinischer Dienst

2. Mai 2015

Gallneukirchen

Eine interessante und lehrreiche Übungen hatte das Team des Abschnittskommando Urfahr für die Atemschutztrupps und Trupps des Feuerwehrmedizinischen Dienstes in Gallneukirchen vorbereitet.

Dabei galt es mehrere verletzte Personen in einer stark verrauchten Halle zu finden und zu bergen. Die Verletzten wurden im Anschluss dem FMD-Trupp zur Erstversorgung übergeben.

Dabei wurden die unterschiedlichen Suchsysteme angewendet.

K800_DSC_0317K800_DSC_0322K800_DSC_0324K800_DSC_0350

Fotos: FF Veitsdorf

 

 
Counter
Seitenaufrufe : 490045