Aktuelles 2017
Abschnittsbewerb Lichtenberg
17. Juni 2017

Lichtenberg

Beim diesjährigen Bewerb des Abschnittes Urfahr ging es bei windigen Wetter nach Lichtenberg.

Bereits am Vormittag war die Jugendgruppe der FF Veitsdorf am Start.
Mit 2 soliden Läufen erreichten sie in ihrer Wertungsklasse den 8. und den 6. Platz.
 
Am Nachmittag startete der Bewerb der Aktiven.
Die Bewerbsgruppe 1 absolvierte den Bronze-Lauf in einer Zeit von 32,51 Sekunden. Sehr selten rechnet man dann mit 40 Fehlerpunkten, die durch einen herausgefallen Saugschlauch (2 offene Kupplungspaare) bedingt waren.
Auch in Silber war es nicht der Tag der Bewerbsgruppe 1. Die großartige Zeit von 33,48 Sek. wurde leider durch 10 Fehlerpunkten getrübt.
Für die Damengruppe lief es ebenfalls nicht so rund und sie mussten in beiden Läufen Fehlerpunkte einstecken.

Gratulieren hingegen darf man der Bewerbsgruppe 2, die in ihrer Klasse in Bronze mit einer Zeit von 43.57 + 5 Sek. den zweiten Rang erreichten und m
it einem tollen, fehlerfreien Lauf in Silber (45,46 Sek.)  sich den ersten Platz sicherten.



K800_P1010017K800_P1010018K800_P1010019K800_P1010022K800_P1010026K800_P1010030K800_P1010046K800_P1010055K800_P1010066K800_P1010077K800_P1010112K800_P1010120
Fotos: FF Veitsdorf
 
Abschnittsbewerb Schenkenfelden
10. Juni 2017

Schenkenfelden

Bei angenehmen wetterlichen Bedingungen fand der erste Bezirksbewerb des Abschnittes Bad Leonfelden in Schenkenfelden statt.
Sowohl die Damengruppe als auch die Bewerbsgruppe 1 waren vertreten.
Die Damengruppe, Veitsdorf 4, konnte leider nicht an den Leistungen des Bronze Cups in Altenberg anschließen da sie sowohl in Bronze als auch in Silber einige Fehlerpunkte kassierten.

Besser hingegen ist es der Bewerbsgruppe 1 ergangen, die in Bronze eine Zeit von 34,34 sek. + 5 Fehlerpunkten auf den Rasen brachte und den 5 Rang erreichte.
In Silber hingegen wurde der Lauf fehlerfrei und mit einer tollen Zeit von 35,25 sek. absolviert.
Das bedeutete den Sieg knapp vor Königschlag 1 und Schmiedgassen 1 in dieser Disziplin.

Führend in der Bezirkswertung geht es nächste Woche nach Lichtenberg, wo die Bewerbsgruppe 1 auch um den Abschnittssieg mitkämpft, den sie sich ja letztes Jahr gesichert hat.

Gratulation an die erbrachten Leistungen und alles Gute für kommenden Samstag, wo gleich drei Bewerbsgruppen der FF Veitsdorf vertreten sein werden.

 
K800_P1010015K800_P1010018K800_P1010056K800_P1010068K800_P1010075K800_P1010080K800_P1010097K800_P1010125
Fotos: FF Veitsdorf
 
Bronzecup Altenberg
02. Juni 2017
Altenberg

Zum zweiten Mal wurde heuer der Bronzecup der FF Altenberg am Sportplatz in Altenberg ausgetragen.
Neben der Bewerbsgruppe 1 und der Damengruppe ging auch die Bewerbsgruppe 2 unter Gruppenkommandant Franz Mayr an den Start.


Das Resümee des Bewerbes: Die Damengruppe freute sich über zwei tolle, fehlerfreie Läufe, musste sich aber im KO-Durchgang Hinterschiffl geschlagen geben und erlangte den 20. Platz.
Die Bewerbsgruppe 1 brachte beim ersten Lauf eine großartige Zeit von 31,13 + 5 Sekunden auf den Rasen.
Nach einem Freilos konnte bei der zweiten KO-Runde die Leistung nicht mehr abgerufen werden und so hieß es nach 15 Fehlerpunkten das Aus und man belegte den 14ten Platz.
Die Veteranen der Bewerbsgruppe 2 konnten drei sehr solide Läufe zeigen und wurden zum Schluss mit den 10. Rang belohnt.

Auch für das Auge hatte der Bewerb etwas zu bieten, da WM-Teilnehmer und Bundessieger St. Martin i.M. sowie Hinterschiffl, der Vize-Bundessieger, mit Zeiten unter 29 Sekunden aufzeigten.

Gratulation an alle Bewerbsteilnehmer!

Ergebnisse

Fotos BFK UU

 
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 6 von 11
Counter
Seitenaufrufe : 488840