THL-Abnahme

27. Oktober 2018

Alberndorf

Das Bewerter-Team vom Bezirk mit HAW Eder Harald, HAW Schwarz Johann, OAW Niedermayr Adi, und OBM Pfarrhofer Stefan waren nach Alberndorf gekommen um die THL Leistungsprüfung im Pflichtbereich abzunehmen.

 Nach Wochen der Vorbereitungen konnten die KameradInnen der Feuerwehren Alberndorf, Kottingersdorf, Veitsdorf und Pröselsdorf zur THL Leistungsprüfung in Bronze Silber und Gold antreten.

Insgesamt stellten sich drei Gruppen in Bronze, eine Gruppe in Silber/Gold gemischt und zwei Gruppen in Gold der Prüfung. Alle Gruppen bestanden die Leistungsprüfung. Im Gasthaus Glocker Weilguny in Pröselsdorf konnte Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Ing. Johannes Enzenhofer, gemeinsam mit Bürgermeister Martin Tanzer und Pflichtbereichskommandant HBI Günter Wimberger insgesamt 39 Leistungsabzeichen überreichen.

OBR Ing. Johannes Enzenhofer lobte gute die Zusammenarbeit im Pflichtbereich Alberndorf und bedankte sich bei OAW Johann Stadler, BI Michael Bauer und OLM Marco Stadler für die Ausbildung in den Feuerwehren. 

Bürgermeister Martin Tanzer gratulierte zur bestandenen Leistungsprüfung, mit 1 9 mal Gold, 6 mal Silber und 14 mal Bronze und ist Stolz so schlagkräftige Feuerwehren in seiner Gemeinde zu haben, und sicherte volle Unterstützung beim Ankauf von neuen Gerätschaften zu.  

Bericht: OAW Johann Stadler / FF Alberndorf

Fotos unter: https://www.flickr.com/photos/bfkuu/sets/72157702881750615

Herzliche Gratulation an die Veitsdorfer FeuerwehrkammeradInnen, welche bereits das Goldene Abzeichen errungen konnten.


 
 
Counter
Seitenaufrufe : 410658