Funkleistungsabzeichen FULA

04. Mai 2018

Linz


Insgesamt 57 Feuerwehrfunker aus Urfahr Umgebung erlangten das Funkleistungsabzeichen in Bronze.

Dank zahlreicher Ausbildungsstunden in den jeweiligen Abschnitten Leonfelden, Ottensheim und Urfahr waren die Teilnehmer bestens vorbereitet. 537 Feuerwehrmitglieder aus ganz OÖ stellten sich dieser herausfordernden Prüfung.

 

Geprüft wurde bei 5 Stationen: Das Funken im Einsatzfahrzeug, das Arbeiten mit dem Alarmplan, das Übermitteln von Nachrichten bis hin zur Kartenkunde und schriftlichen Fragen.

Unter Anwesenheit von Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Ing. Johannes Enzenhofer und Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Ing. Rudolf Reiter nahmen die Teilnehmer ihre verdienten Abzeichen entgegen.

Bezirkssieger wurde Daniel Hammer von der FF Reichenau im Mühlkreis.

12 Bewerter von unserem Bezirk waren im Einsatz davon erstmals Mag. Julia Höller von der FF Piberschlag und Franz Stockinger von der FF Alberndorf.

 

Herzliche Gratulation an Lisa Limberger und Wolfgang Hartl die das FULA in Bronze erfolgreich absolvierten.

 

csm_28024582128_21e4b2f3f5_k_a5c2d89e92csm_41894118891_8cd4b12521_k_77a0cc55d0

Fotos und Bericht: HAW Herbert Denkmayr

http://uu.ooelfv.at/aktuelles/beitrag/funkleistungsabzeichen-in-bronze-9/

 

 
Counter
Seitenaufrufe : 490019