Aktuelles 2014
Lands-Feuerwehrbewerb in Steyr

04.-05. Juli 2014

Steyr

Das größte Feuerwehr-Bewerbsereignis des Landes ging von 04.-05.07.2014 in Steyr über die Bühne. Dabei kämpfen alle Bewerbsgruppen aus OÖ um die besten Zeiten.

Von der Feuerwehr Veitsdorf waren zwei Gruppen vertreten. Die Gruppe "Veitsdorf 1" belegte in Bronze den ausgezeichneten 76. Rang mit einer Zeit von 34,45 Sekunden und 10 Fehlerpunkten. Die Gruppe "Veitsdorf 4" absolvierte den Löschangriff in 51,53 Sekunden und 20 Fehlerpunkten und erreichte so den 455. Rang. Anzuführen ist dabei, dass in dieser Wertungsklasse rund 635 Gruppen angetreten waren!

In der Wertungsklasse Silber trat unsere Gruppe "Veitsdorf 1" an. Mit einer Angriffszeit von 36,10 Sekunden und 10 Fehlerpunkten hieß dies Platz 40 von rund 500 angetretenen Gruppen!

Wir gratulieren unseren Gruppen zum Erfolg!

Ergebnislisten:

Bronze 

Silber

Landesbewerb Bezirkswertung:

Bronze

Silber

 
Abschnittsbewerb in Landshaag
28. Juni 2014
Landshaag

Bei schwülen Temperaturen ging der Abschnittsbewerb im Abschnitt Ottensheim  über die Bühne. Mit am Start die Bewerbsgruppe "Veitsdorf 3" und unsere Jugendgruppe. Mit einer Angriffszeit von nur rund 35 Sekunden, aber leider 20 Fehlerpunkten, belegte unsere Aktivgruppe 3 in der Wertungsklasse Gäste den 17. Rang. 
Der fehlerfreie Lauf in der Wertungsklasse Gäste Silber, mit einer Angriffszeit von rund 40 Sekunden machte sich bezahlt! Platz 3 für Veitsdorf 3!
Auch unsere Jugendgruppe war mit vollem Eifer bei der Sache. Mit einer Zeit von rund 57 Sekunden (+10 Fehlerpunkten) in der Wertungsklasse Bronze und einer Zeit von rund 70 Sekunden (+20 Fehlerpunkten) in Wertungsklasse Silber beendete unsere Feuerwehrjugend die Bewerbe positiv.




 
Florianimesse

22. Juli 2014

Alberndorf

Auf Grund der Arbeiten in der Pfarrkirche Alberndorf wurde die Florianimesse der Alberndorfer Gemeindefeuerwehren auf den 22.06.2014 verschoben und so mit dem Zeltfest der FF Alberndorf verbunden.

Die 4 Gemeindefeuerwehren demonstrierten wieder Stärke und rückten mit über 90 Feuerwehrleuten zu Ehren des Schutzpatrons der Feuerwehren aus. Im Festzelt hielt Pfarrer Dr. Amala Raj die Heilige Messe, welche von der Musikkapelle Alberndorf umrahmt wurde.

Zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen wurden nach dem Gottesdienst durchgeführt bzw. übergeben.

E-BR Josef Kernegger erhielt als Überraschung und Andenken an seine Zeit als Abschnitts-Feuerwehrkommandant ein Foto überreicht, auf welchem alle Kommandant der Gemeindefeuerwehren abgebildet sind, welche mit ihm zusammengearbeitet haben.

K800_DSC_5548K800_DSC_5563K800_DSC_5571K800_DSC_5591K800_DSC_5624K800_DSC_5664

(c)Fotos: Johann Stadler - www.was-tuat-si.at

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 6 von 12
Counter
Seitenaufrufe : 488864