Monatsschulung: Hochdrucklöscheinrichtung

21.September 2016

Riedegg

Die erste Monatsschulung nach der Sommerpause führte die Kameraden und Kameradinnen der FF Veitsdorf nach Riedegg.

In Riedegg angekommen wurde eine Zubringerleitung mit Unterstützung der TS Fox aufgebaut. In weiterer Folge wurde dann die Hochdrucklöscheinrichtung von unserem KLFA in Betrieb genommen, um unseren Maschinisten die wichtigsten Informationen des sogenannten UHPS zu erläutern.  Zum Schluss wurde noch das Mittelschaumrohr mit Zumischer in Betrieb genommen, um den Unterschied der beiden Einsatzmitteln zu veranschaulichen. 

Danke an BI Dominik Mühlböck für die Vorbereitung dieser Übung!

image3image5

 
Counter
Seitenaufrufe : 489763