ATS- und FMS-Übung des Abschnittes Urfahr

03.Mai 2014

Oberaigen/Hellmonsödt

Die Atemschutzübung und Übung des feuerwehrmedizinischen Dienstes im Abschnitt Urfahr fand am 03.05.2014 in Oberaigen, Gemeinde Hellmonsödt, statt. Auch unsere Feuerwehr beteiligte sich mit einem ATS- und FMD-Trupp.

Als Übungsszenario stellte sich eine Personensuche in einem brennenden b zw. verrauchten Gebäude unter Einsatz von Wärmebildkameras. Drei Personen wurden vom ATS-Trupp gerettet und dem FMD-Trupp zur weiteren Versorgung übergeben.

Die Trupps waren sich nach der Übung einig, dass der Einsatz einer Wärmebildkamera eine enorme Erleichterung und ein mehr an Sicherheit für die Trupps bedeutet.

ATS-FMD-Uebung_1ATS-FMD-Uebung_2ATS-FMD-Uebung_3ATS-FMD-Uebung_4K800_DSC_0194

 
Counter
Seitenaufrufe : 489611