Brand in Matzelsdorf

 

17. April 2010

Matzelsdorf

 

Am 17.04.2010, um 17.14 Uhr, rief die Sirene die Veitsdorfer Feuerwehrkameraden zur Pflicht.

Ein Brand eines landwirtschaflichen Anwesens in Matzeldorf war der Einsatzgrund. Da sich gerade mehrere Kameraden  im Feuerwehrhaus befanden, konnte der Einsatzort in Matzeldorf besonders rasch erreicht werden. Dabei stand ein Teil des Wirtschaftstraktes in Vollbrand. Unsere Feuerwehr war mit dem Aufbau einer Zubringleitung und dem Einsatz von leichtem und schwerem Atemschutztrupps sowie der Stellung einer Brandwache gefordert. Durch den Einsatz von ca. 210 Feuerwehrleuten und 11 Feuerwehren konnte das Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindert werden.

Beim Brand erlitt der Besitzer schwerste Verbrennungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber "C 10"  in ein oö. Krankenhaus eingeliefert, wo er seinen Verletzungen erlag.

Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt.

Unsere Feuerwehr war bei diesem Einsatz mit 2 Fahrzeugen und insgesamt 18 Feuerwehrleuten im Einsatz.

2010-04-17 17.39.132010-04-17 17.52.172010-04-17 17.57.182010-04-17 18.04.102010-04-17 18.17.122010-04-17 19.07.062010-04-17 19.26.37Copyright www.ffalberndorf.atDSC_2169DSC_2172DSC_2177DSC_2191DSC_2195DSC_2199DSC_2202

 
Counter
Seitenaufrufe : 489745