Bronzecup Altenberg
02. Juni 2017
Altenberg

Zum zweiten Mal wurde heuer der Bronzecup der FF Altenberg am Sportplatz in Altenberg ausgetragen.
Neben der Bewerbsgruppe 1 und der Damengruppe ging auch die Bewerbsgruppe 2 unter Gruppenkommandant Franz Mayr an den Start.


Das Resümee des Bewerbes: Die Damengruppe freute sich über zwei tolle, fehlerfreie Läufe, musste sich aber im KO-Durchgang Hinterschiffl geschlagen geben und erlangte den 20. Platz.
Die Bewerbsgruppe 1 brachte beim ersten Lauf eine großartige Zeit von 31,13 + 5 Sekunden auf den Rasen.
Nach einem Freilos konnte bei der zweiten KO-Runde die Leistung nicht mehr abgerufen werden und so hieß es nach 15 Fehlerpunkten das Aus und man belegte den 14ten Platz.
Die Veteranen der Bewerbsgruppe 2 konnten drei sehr solide Läufe zeigen und wurden zum Schluss mit den 10. Rang belohnt.

Auch für das Auge hatte der Bewerb etwas zu bieten, da WM-Teilnehmer und Bundessieger St. Martin i.M. sowie Hinterschiffl, der Vize-Bundessieger, mit Zeiten unter 29 Sekunden aufzeigten.

Gratulation an alle Bewerbsteilnehmer!

Ergebnisse

Fotos BFK UU

 
 
Counter
Seitenaufrufe : 489701