Feuerwehrführerschein 5,5 Tonnen - Theorieausbildung

20. Jänner 2012

Feuerwehrhaus Veitsdorf

 

 

Am 20.01.2012 startete im Feuerwehrhaus Veitsdorf die theoretische Ausbildung für den neuen Feuerwehrführerschein. Mit diesem können Feuerwehrleute mit einem zivilen Führerschein der Klasse B und der gestarteten Zusatzausbildung Feuerwehrfahrzeuge bis zu 5,5 Tonnen höchstzulässiges Gesamtgewicht lenken.

Die Ausbildung umfasst 3 Einheiten Theorieausbildung und 5 Einheiten Praxisausbildung und schließt jeweils mit einer Prüfung ab.

13 Kameraden und 1 Kameradin begannen mit der Ausbildung die bis Mitte März 2012 abgeschlossen sein soll.

 

2012-01-20 19.21.502012-01-20 19.22.072012-01-20 19.22.18

 

 
Counter
Seitenaufrufe : 488889