Landesbewerb in Andorf

 

09. Juli 2011

Andorf

 

Den Abschluss der Trocken-Bewerbssaison bildet traditionell der Landesbewerb. Dieser fand heuer in Andorf statt. Unsere Feuerwehr war mit der Jugendgruppe und den Bewerbsgruppen 1 und 3 vertreten.

Dabei konnten beachtliche Platzierungen erreicht werden. Die BWG1 mit GrKdt Thomas Lehner erreichen bei rund 260 Startern den 24. Rang (!) in Bronze in dieser Wertungsklasse. Dies bedeutet gleichtzeitig die zweitbeste Leistung im Bezirk Urfahr in dieser Wertungsklasse. In Silber konnte der 141. Rang erreicht werden. 

Die BWG3 mit GrKdt Daniel Sigl brachte ebenfalls eine schöne Leistung: 112. Rang Bronze und 158. Rang in Silber.

Die Jugend zeigte ihr Können und erreichte bei rund 600 startenden Jugendgruppen den hervorragenden 136. Rang und in Silber den 206. Rang.

Nach der Siegerehrung wurde im Feuerwehrhaus ein kleiner Abschluss gefeiert.

Bei der Jugendgruppe führte der Heimweg über ein amerikanisches "Burgerrestaurant".

Das Redaktionsteam gratuliert allen Gruppen !

Gesamtergebnisse:

Aktive: Bronze        Silber

Jugend: Bronze        Silber

 

 
Counter
Seitenaufrufe : 457150