Monatsschulung Personenrettung auf Baustelle
03. April 2017

Veitsdorf

Die zurzeit aktuelle Baustelle der Kompostieranlage von Kamerad Rudolf Huemer nutzen 20 Veitsdorfer Feuerwehrleute um ein Szenario eines Unfalls am Bau zu simulieren.
Dabei wurde ein Brand eines Baustellenbaggers mit zwei bis vier Schwerverletzten angenommen.

Sowie bei der Errichtung der Einsatzleitstelle, über die Brandbekämpfung bis zur Bergung der Schwerverletzen aus unwegsamen Gelände waren die Kameraden und Kameradinnen gefordert, da die exakte Übungsannahme erst unmittelbar vor Ort bekannt wurde.

Herzlichen Dank an die Kameraden Thomas Lehner und Dominik Mühlböck für die Ausarbeitung der Übung sowie an Rudolf Huemer für die Bereitstellung der Übungsfläche.

K800_DSC_4150K800_DSC_4176K800_DSC_4180K800_DSC_4208K800_DSC_4212K800_P4030269K800_P4030280K800_P4030297
Fotos: Johann Ramerstorfer
             Erwin Reichetseder
 
Counter
Seitenaufrufe : 489794