Abschnittsbewerb Urfahr
22. Juni 2019

Pröselsdorf / Alberndorf

Ein Jubeltag war der 22.06.2016 für die Feuerwehr Veitsdorf.

Beim Abschnittsbewerb des Abschnittes Urfahr veranstaltet durch die Feuerwehr Pröselsdorf zeigten die Feuerwehrathleten und Feuerwehrathletinnen ihr Können. 

Die Bewerbsgruppe 1 schloss an ihre tollen Leistungen beim Bronze-Cup in Altenberg an und schaffte in Bronze eine Spitzenzeit von 29,50 Sek. fehlerfrei und somit den 1. Rang.

Beim Silberlauf brachte leider ein nicht geöffneter Schlauchträger das 1er Rohr wortwörtlich zu Sturz und so stoppte die Uhr bei 41,15 Sek + 5 Fehlerpunkte.

Dank zwei starke Zeiten beim Staffellauf konnte sich die BWG1 jedoch noch mit 0,49 Sek. Vorsprung ganz knapp vor Schmiedgassen 2 durchsetzen und sich den Abschnittssieg sichern.
Den dritten Rang in der Abschnittswertung belegte Altenberg bei Linz 1.

Auch die Jugendgruppe und die Bewerbsgruppen 2 und 4 waren am Start.

Mit einem fehlerfreien Lauf von 45 Sek. erreichte die Damengruppe in Bronze den 7. Rang, die Bewerbsgruppe 2 belegte in Silber, trotzt 15 Fehlerpunkte, noch den 5. Rang und die Jugengruppe sicherte sich den 11. Rang in Bronze.

Herzliche Gratulation für die erbrachten Leistungen. 

Ergebnisliste:

abcdefghhhijk
Fotos: BFK-UU und FF Veitsdorf
 
Counter
Seitenaufrufe : 490085